Angewandte Sozialforschung

Wir ver­ste­hen Wis­sen­schaft als eine Leis­tung, die für die Pra­xis hilf­reich sein soll. Es gibt in Wirt­schaft, Poli­tik und Ver­wal­tung oft Fra­gen, für deren Beant­wor­tung es sich lohnt, eine wis­sen­schaft­li­che Ana­ly­se durch­zu­füh­ren. Unse­re letz­ten Pra­xis­for­schungs­pro­jek­te haben sich unter ande­rem mit die­sen Fra­gen beschäf­tigt:

Was sind die lang­fris­ti­gen Fol­gen des Braun­koh­le­aus­stiegs für die regio­na­le Wirt­schaft? (Befra­gung von Zulie­fer­un­ter­neh­men im Auf­trag der BTU Cott­bus und der Hoch­schu­le Zittau/Görlitz in Zusam­men­ar­beit mit der IHK)

Wie gehen Unter­neh­men in der Regi­on mit dem Fach­kräf­te­man­gel um? (Befra­gung von Geschäfts­füh­rern und Per­so­nal­ver­ant­wort­li­chen regio­na­ler Unter­neh­men)

Was den­ken die Men­schen im Land­kreis Gör­litz über Flücht­lin­ge, Migran­ten und Inte­gra­ti­on? (Reprä­sen­ta­ti­ve Bevöl­ke­rungs­be­fra­gung im Auf­trag des Land­krei­ses Gör­litz; Ergeb­nis­se der Stu­die)

Wie kann die Hoch­schu­le Zittau/Görlitz das Inter­es­se an tech­ni­schen und natur­wis­sen­schaft­li­chen Stu­di­en­fä­chern stei­gern? (Ent­wick­lung von Hand­lungs­emp­feh­lun­gen auf der Grund­la­ge der Aus­wer­tung von Stu­di­en, Best-Prac­tice-Bei­spie­len und Inter­views)